Sie sind hier: Home > Informationen für Ärzte > Allg. Inform. für Mediziner für Zahnheilkunde, Oralchirurgie und Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie

Informationen für Ärzte

ATN Ärzte

Sehr geehrte Frau Kollegin, sehr geehrter Herr Kollege,

Das Anästhesie-Team-Nord versorgt derzeit jährlich ca. 8.000 Patienten in operativen Schwerpunktpraxen, Ambulanten Operations-Zentren, Medizinischen Versorgungs-Zentren und Kliniken mit anästhesiologischen Leistungen. Etwa 95 Operateure werden zurzeit vom ATN betreut.

Allg. Inform. für Mediziner für Zahnheilkunde, Oralchirurgie und Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgiezurück zur Übersicht
Abrechenbare Leistungen

Bei folgenden Gegebenheiten können Narkoseleistungen für zahnmedizinische Eingriffe über die gesetzlichen Krankenkassen abgerechnet werden:

  • Kinder unter 12 Jahren
  • Menschen mit geistiger Erkrankung
  • Eindeutig chirurgische Eingriffe nach dem Operationen- und ProzedurenSchlüssel und damit eine Abrechnung des Operateurs nach Abschnitt 31.2.8 des Einheitlichen BewertungsMaßstabs über die Kassenärztliche Vereinigung und nicht die KassenZahnärztliche Vereinigung.

Bei Leistungen, deren Kosten nicht von den Kassen übernommen werden, kann der Patient diese als „Individuelle GesundheitsLeistungen“ erhalten.

Sollten Sie Fragen zu den einzelnen Modalitäten haben, stehen wir Ihnen gerne zu einem persönlichen Gespräch zu Verfügung.

Überörtliche Gemeinschaftspraxis

Lübeck

Kronsforder Allee 69
23560 Lübeck
Tel.: 0451/88 90 9-0
Fax: 0451/88 90 9-29